News & Termine

 

08.05.2019 // Der neue TV Villingen - Geschenkgutschein ist da!


Sie möchte jemanden eine Freude machen oder einen Bekannten zu mehr Sport motivieren?
Dann ist der neue Geschenkgutschein des TV Villingen genau das Richtige.

Verschenken Sie den Gutschein mit einem beliebigen Betrag Ihrer Wahl und der Gutscheinbetrag wird mit einer Vereinsmitgliedschaft oder einer Kursteilnahme an unserem umfangreichen Kursprogramm verrechnet.

Der neue Geschenk Gutscheine ist ab sofort auf der Geschäftsstelle des TV Villingen zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich.

 

05.07.2019 // Kunstturnerinnen des TV Villingensammeln erste Erfahrungen in der Gauliga LK 3!


Am 11.05.2019, 18.05.2019 und 30.06.2019 sind die Turnerinnen des TV-Villingen in der Gauliga LK3 an den Start gegangen. In drei spannenden Wettkämpfen konnten Sie erste Erfahrungen in der Regionalklasse sammeln.
Die Turnerinnen Alina Hirsch, Felina Hornig, Chiara Kagelmacher, Angelina Schick, Yvonne Schweizer und Pauline Graf stellten sich dem Urteil der Kampfrichter. In der LK 3 sind Mannschaften mit sehr viel Wettkampferfahrung vertreten und das Niveau ist sehr hoch, weshalb der TV-Villingen lediglich den letzten Platz belegen konnte. Die Mannschaft und das Trainerteam Sarah Schilling, Inge Wagner und Ines Flückiger freuen sich, dass die Mannschaft bei diesen Wettkämpfen starten konnte.

 

An Wettkampferfahrung reicher, freuen wir uns schon auf die Liga Runde im kommenden Jahr. Bis dahin wird weiter fleißig trainiert.

 

05.07.2019 // TV 1848 Villingen erneut bei der Weltgymnastrada vertreten!


6 Damen des TV Villingen sind vom 06.07.-13.07.2019 bei der Weltgymnastrada. Sie beteiligen sich an der deutschen Vorführung für Großgruppen im österreichischen Dornbirn. Ausschnitte des „Shopping-Bildes", das bereits beim Deutschen Turnfest in Berlin gezeigt wurde, präsentiert Deutschland in einer etwas abgeänderten Choreografie jetzt auch bei der Weltgymnastrada im österreichischen Dornbirn.
Gabi Haggenmüller, Jasmin Mauch, Daniela Wagner, Annette Zimmermann, Jutta Schleusener und Claudia Braun sind mit großen Spiegeln ein Teil des Shopping-Bildes.

Sie sind sogar die einzigen Teilnehmer aus dem Schwarzwald-Turngau!
Für Annette Zimmermann und Jutta Schleusener ist die diesjährige Weltgymnastrada-sie findet alle 4 Jahre statt- ein kleines Jubiläum.
Sie sind zum 5. mal in Folge bei einer Weltgymnastrada, d.h. seit 20 Jahren aktiv dabei! Ihre erste Weltgymnastrada war für sie 1999 in Göteborg.

Die Eröffnungsfeier der Weltgymnaestrada in Dornbirn, die von Samstag, den 07.07. wegen schwerer Unwetter, auf Mittwoch, den 10.07. verlegt wurde, fand bei strahlendem Sonnenschein statt.
Über 18.000 Teilnehmer aus 65 Nationen bildeten im Stadion Birkenwiese in Dornbirn ein buntes Menschenmeer. Unter ihnen waren auch die 6 Damen des Turnvereins Villingen.
Die Performance „Shoppingbild", die die 6 Damen mit über 600 weiteren Teilnehmern für Deutschland im Casino-Stadion in Bregenz 3 Mal aufführen durften, hat ihnen sichtlich viel Spaß bereitet.

 

22.07.2019 // Team Golden Bühl Schule - TV Villingen mit 150 Startern beim diesjährigen Stadtlauf!


Der TV Villingen ging in diesem Jahr zum vierten Mal gemeinsam mit seiner Kooperationsschule, der Golden Bühl Schule an den Start des Stadtlaufs, der am Sonntag, den 21.07.2019 stattfand.
Bei hervorragenden äußeren Bedingungen gingen für 150 Läufer die Mannschaft an den Start.
Der TV Villingen bedankt sich bei dem Sponsor Epona GmbH für die tolle Unterstützung bei der gemeinsamen Aktion.
Ein besonderer Dank gilt natürlich allen Läuferinnen und Läufern, die sich mit ihren Leistungen in den Dienst einer guten Sache stellten.

 

22.07.2019 // Tim Assmann vom TV Villingen schafft Platz 13 bei der U20 in Schweden über 800 Meter.

Leichtathletik - U20 Europameisterschaft in Boras (Schweden)

Knapp verpasst hat Tim Assmann das Finale der U20 EM am Freitag, den 19.07.2019 über 800 m.
Nach einem beherzten Vorlauf mit Platz 4 hat nicht viel gefehlt und Tim Assmann vom TV Villingen hätte das Finale bei der U20 EM erreicht.

So steht ein hervorragender 13. Platz bei den internationalen Titelkämpfen und die Gewissheit nicht weit von der europäischen Spitze entfernt zu sein.

Doch auch  allein schon die Teilnahme an den internationalen Titelkämpfen ist für den Schützling von Trainer Gert Heinrich ein Riesenerfolg, zumal Tim Assmann erst 18 Jahre alt ist und noch mindestens ein Jahr in dieser Altersklasse starten kann.
Nächste Ziel sind nun die deutschen Titelkämpfe in dieser Disziplin, die schon am kommenden Wochenende in Ulm stattfinden.
Auch hier ist Tim als Vorjahresdrittem einiges zuzutrauen.

Der TV Villingen gratuliert Tim Assmann und seinem Trainer Gert Heinrich zu diesem tollen Erfolg


Trainer Gert Heinrich

 

22.07.2019 // Herbstwanderung Montafon des TV Villingen am 29.09.2019 - jetzt anmelden!


Ein tolles Wandererlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Für TV Mitglieder und deren Freunde.

Ein Klassiker im Montafon. Der Panoramweg in Gaschurn ist einer der schönsten Wandertouren im Montafon.
Nach einer Seilbahnfahrt zur Versettla Bergstation geht es über drei Gipfel mit tollen Aussichtspunkten zur Garfrescha Bergstation, an der die Wanderung endet.
Hier ist eine Einkehr am Ende der Wanderung geplant.
Danach geht es mit der Seilbahn zurück nach Gortipohl, wo der TV Bus auf uns wartet und zurück zu unseren Fahrzeugen nach Gaschurn bringt.

Hier gibt es die genauen Informationen zur Wanderung.

Anmeldungen für die Wanderung sind ab sofort auf der Geschäftsstelle des TV Villingen per E-Mail (info@tvvillingen.de), telefonisch (07721/26408) oder natürlich auch persönlich zu den üblichen Öffnungszeiten der Geschäftsstelle möglich.

 

powered by webEdition CMS